Wissen

Wir beschäftigen uns täglich intensiv mit den Themen Virtual Reality, Augmented Reality und 360°-Film. Gerne geben wir unser Wissen und unsere Erfahrungen in Form von Vorträgen und Workshops weiter. Die Themen unserer Vorträge erstrecken sich über verschiedenste Bereiche aus der Welt der immersiven Medien und können den Bedürfnissen und dem Kenntnisstand des Publikums angepasst werden. Wir bieten Vorträge sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene an. Für (z.B. firmeninterne) Fortbildungen und Schulungen bieten wir außerdem Workshops an, bei denen die Technik direkt vor Ort erlebt und ausprobiert werden kann.


Themen

  • Einsteigervortrag: Die Welt der immersiven Medien im Überblick
  • Immersive Medien im Journalismus
  • Ein 360°-Video entsteht: Produktion und Postproduktion im Überblick
  • VR als Teil von eLerning
Tim und Matze bei einer Diskussion

BEISPIELE UNSERER VORTRAGSFORMATE

Seminar

„Immersive Medien“ an der Hamburg Media School (HMS)

Auf Einladung des Hamburg Marketing Club gaben wir in der Hamburg Media School ein Seminar für Einsteiger in das Thema immersive Medien. Wir erklärten zunächst einige Grundlagen, definierten die Unterschiede zwischen 360°-Videos, Virtual Reality, Augmented Reality und analysierten die Qualitäten und Einsatzbereiche der einzelnen Formate. Außerdem erzählten wir ausführlich von unseren Erfahrungen Produzenten von immersiven Medien und von den Erkenntnissen, die wir auf dem Virtual-Reality-Markt gewinnen durften. Während des Seminars durften die Teilnehmer unsere Anwendungen mit der VR-Brille selbst ausprobieren.

Vortrag

„Die Zukunft mit Immersiven Medien“ auf der solutions.hamburg

Im Rahmen der solutions.hamburg, Deutschlands größtem Digitalisierungskongress, hielten wir einen Keynote-Vortrag über die Zukunft immersiver Medien. Nach einem kurzen Intro über immersive Medien allgemein, folgte eine Diskussionsrunde, in der drei VRtual X Kunden über ihre Erfahrungen mit Virtual-Reality-Produktionen in ihrem Geschäftsbereich berichteten.

Podiumsdiskussion

360° und Virtual Reality im Journalismus

In einem Expertengespräch des „VR Business Club“ diskutierten VRtual X Gründer Tim B. Frank und Matthias Wolk über die Potentiale von immersiven Medien im Journalismus. Mitdiskutanten waren der VR-Experte Mirko Schönherr sowie die Digital Beauftragten der Hamburger Morgenpost Marc Baumgart und Percy Schramm.