Tawk.to-Lehrgang

Tawk.to FAQ

Tawk.to ist ein kostenloser Text-Chat-Dienst. Sie können ein sogenanntes „Widget“ in Ihren Messestand integrieren und so schnell und einfach mit Ihren Besuchern in Kontakt treten. Außerdem bietet Tawk.to ein Echtzeit-Tracking der Besucher in Ihrem Stand. Sie sehen also, wieviele Personen gerade in Ihrem Stand anwesend sind. In der Dokumentation von Tawk.to finden Sie alle Informationen über das Tool. Hier ist ein Einführungsvideo, das die Hersteller zur Verfügung stellen:

Was gebe ich bei „Site URL“ ein? 
Wenn Ihnen der Link zu Ihrem Messestand bereits bekannt ist, geben Sie diesen hier ein. Alternativ empfehlen wir einfach die Startseite des Events zu nehmen. Dieser Link ist nicht so wichtig für die Einrichtung. Er hilft Ihnen lediglich aus dem Tawk.to-Backend schnell zu der Website (in diesem Fall den Messestand) zu gelangen. Sie können den Link später noch verändern.

Beliebig viele. Jeder Mitarbeiter richtet sich einen Tawk.to-Account ein und verbindet sich mit dem Messestand. Klicken Sie im Backend von Tawk.to auf das kleine Zahnrad unten links, wählen „Property Members“ (deutsch: „Eigenschaft-Mitglieder“). Dort können Sie weitere Mitarbeiter einladen.

So viele, bis der Monitor voll ist. Hängt also vom Monitor ab 😉 . Die verbundenen Mitarbeiter können sich die Chats aufteilen und untereinander tauschen.

Ja. Im Backend von Tawk.to ist jeder Besucher mit einer eindeutigen Nummer sichtbar. Die Besucher sind anonym. Man kann die Besucher aktiv ansprechen, indem man einen Chat mit ihm öffnet. Der Besucher bekommt dann im Stand eine Benachrichtigung.

Nein, jeder Besucher hat zwar eine individuelle, aber anonyme Nummer. Wenn man den Namen des Besuchers erfragt, kann man die anonyme Nummer nach dem Besucher umbenennen. So ist der Chatverlauf mit dem Klarnamen verknüpft.

Alle Unterhaltungen werden in dem Tawk.to-Account gespeichert und beliben dort permanent erhalten. Sie können jederzeit später wieder abgerufen werden.

Nein. Aber man kann mal nach alternativen schauen. https://now4real.com ist ein Gruppenchat, aber die Benutzer müssen sich dafür mit Google/Facebook/Linkedin/Xing registrieren.

Ja, man kann Dateien in beide Richtungen verschicken.

Video-Workshop

01 Account einrichten

02 Profil erstellen

03 Widget anpassen

04 Shortcuts

05 Mitarbeiter hinzufügen

06 Chatfunktionen

07 Departments (Abteilungen)